Herzlich willkommen auf der Homepage des

"Wicked Warriors Airsoftteam"

 

 

"Experience the thrill of battle without the scars of war."

 

 

Wer mit dem Thema "Airsoft" noch nicht vertraut ist, findet in der linken Navigationsleiste, unter "about airsoft" und "for beginners", erstmal weitere Informationen zu diesem Hobby.

Wenn Du Dich über Airsoft an sich informieren willst - hier findest Du auch eine Reportage, an der das Wicked Warriors Team mitgewirkt hat: http://youtu.be/AcxMoPRnakk. Viel Spaß dabei!

 

Noch ein Wort vorweg, um Missverständnisse bei szenefremden Personen zu vermeiden: Die auf dieser Homepage gezeigten Waffen sind keine "scharfen" Waffen, sondern frei verkäufliche Replikas (Anscheinswaffen), die als Sportgeräte verwendet werden. Wir distanzieren uns von jeglicher politischen oder religiösen Gesinnung. Wir wollen keine Gewalt, oder den Krieg verherrlichen, sondern Spaß an einem gemeinsamen Hobby und damit taktischen Spielen in der freien Natur habe. Siehe auch den "comment", ganz unten auf dieser Seite und den Menüpunkt "official law" in der linken Auswahl.

Für Nachfragen stehen wir unter WickedWarriors@Gmx.de gerne zur Verfügung.

 

 

Über die Wicked Warriors

 

Wir sind ein Airsoftteam aus dem Florida Deutschlands - der Pfalz. 

 

Gegründet wurde das Squad durch die beiden Teamleader "Wicked Sniper" und "Viking" im April 2013. Derzeit zählen wir ca. 10 Member. Unser Team-Tarn ist Multicam und ausgerüstet sind wir mit verschiedenen SAEG und GBB Markierern.

 

Geskirmt wird nur legal und vor allem beim Team Broken Arrow´s "CQC Intense" in Pirmasens, der "Area M / Paintballfabrik" in Simmern, der "Area V" im französischen Veckring und natürlich der "Area B", also auf der Festung Bärenkopf nahe des französischen Ortes Le Thilot. 

 

Wir machen weder Battle Display noch Reenactment, sondern wollen einfach nur Spaß an Airsoft haben.

Taktik, Teamplay, Kameradschaft, Vorbereitung auf die Zombie-Apokalypse und vor allem der Spaß stehen für uns im Mittelpunkt!

 

-stay wicked -

 

 

Die Wicked Warriors wollen Dich! 

 

 

We want YOU! Die Wicked Warriors suchen VERSTÄRKUNG!

 

Du hast keinen Bock auf deine Playstation und deinen PC?

Du hast keinen Bock auf Couching vor der Glotze?

Du hast keinen Bock auf Drogen und Alkohol?

Du hast keinen Bock auf Langeweile?

Du hast Lust auf ein neues Hobby?

Du hast Lust auf neue Leute?

Du hast Lust auf Action?

Du hast Lust auf Natur?

Super, dann lies weiter!

 

Wir suchen weitere Mitglieder über 18. Die Teamstärke wird aus organisatorischen Gründen bis auf weiteres auf max. 15 Personen begrenzt sein - also halt dich ran!

Eine eigene Grundausrüstung ist nicht vom Anfang an zwingend, sollte aber in den ersten 3 Monaten forciert werden, da sich Jogginghosen, Metzgerschürzen, Kilts, Strapse, Flip-Flops, Pikatchu-Jumpsuit oder Spidermankostüme als wenig geeignet erwiesen haben! Da wir ein offizielles Sponsorteam der "Begadi GmbH" sind, stehen wir mit professioneller Beratung und fairen Preisen gerne zur Verfügung. Die Erstausstattung sieht wie folgt aus: qualitative Schutzbrille, eigene Langwaffe, Tarnhose und -Oberteil. Die bevorzugte Tarnung ist Multicam.

Du bist nicht allzu weit von uns entfernt, hast einen Führerschein, ein Auto und das Interesse ein Teammitglied zu werden - dann schick uns eine aussagekräftige E-Mail an: WickedWarriors@gmx.de.

Nach 6 Monaten als Anwärter wird das Team entscheiden, ob du als vollwertiges Squadmitglied aufgenommen wirst.

 

 

 

Mitglieder der Wicked Warriors

 

Siehe Dir die jeweiligen "files" der Mitglieder in der linken Navigationsleiste an. Hier findest Du umfangreiche Informationen zur Gear, Bewaffnung, und weiteren Details.

 

 

Ziele der Wicked Warriors

 

Interne Ziele:

Eine vollständige, ausgewogene Teamstruktur aufbauen, in der jeder seine Kernkompetenz erfüllt. Die Gear komplettieren und vereinheitlichen, um auch durch das Aussehen der Ausrüstung das Teamerscheinungsbild zu stärken. Das konforme Verhalten und Auftreten, sowie das Spielverfahren durch taktische Trainings und körperliche Fitness verbessern. Natur genießen, Bushcraft- und Survivaltechniken erlernen, Teamfähigkeit ausbauen, Disziplin und Verantwortung weiterentwickeln.

 

Externe Ziele:

Wir sind bestrebt, durch ein positives, professionelles und seriöses Auftreten das Thema "Airsoft" in der Gesellschaft und der damit verbundenen öffentlichen Meinung, ins richtige Licht zu rücken und für eine respektable Anerkennung zu werben.

Auch wollen wir mehr Neulingen und allen Aufgeschlossenen, auch weiblichen Interessenten den Sport, bzw. das Hobby "Airsoft" nahe bringen.

 

In erster Linie werden wir uns allerdings auf die Zombie Apokalypse vorbereiten und so viel Spaß wie irgend möglich haben! ;)

 

 

 

Aktivitäten der Wicked Warriors

 

Bei regelmäßigen Teammeetings werden zukünftige Skirms und OPs geplant, aufgetretene Probleme geklärt und teambildende Maßnahmen wie gemeinsame Ausflüge, Grillabende und sonstige Vorhaben besprochen.

Die Zentrale Rolle spielen aber die Skirms und Trainings.

 

 

Kontakt zu den Wicked Warriors 

 

Das Team nutzt alle modernen Standards für die Kommunikation. Der ständige Kontakt wird gewährleistet durch Mobile Flatrate Tarife, eine WhatsApp Gruppe, E-Mail, ASVZ Accounts mit Teampage, Google+ Konten und Mitgliedschaften in diverse Foren. Natürlich findest Du uns auch in facebook, wo wir auch eine geschlossene Gruppe unterhalten. Wir freuen uns über jeden der "liked" und "teilt"! 

 

 

 

Neuigkeiten der Wicked Warriors

 

 

Hier erfährst Du, was es bei uns Neues gibt. Aktuelle Entwicklungen, Veröffent-lichungen, oder Veränderungen. Schau regelmäßig vorbei und erfahre es als erster.

 

 

 

 

24.05. - 25.05.2015

Teilnahme an der Skynet 2 / OP Vengeance 2015. Ermöglicht und unterstützt durch das Team S.E.S. 151.

 

 

 

 

 

 

23.04. - 26.04.2015

Teilnahme an der Border War 7 / OP Skylance 2015. Ermöglicht und unterstützt durch das Team der AIM Company.

 

 

 

 

 

 

28.03.2015

Teilnahme am taktischen MilSim Training unter der Leitung von P.S.

Mit dabei war auch das Team S.E.S. 151.

 

 

 

 

 

21.03.2015

Teilnahme am Gast-Skirm beim Team Broken Arrow´s CQC Intense in Pirmasens. Hier haben wir wiedermal Erfahrungen gesammelt, Kontakte geknüpft und natürlich jede Menge Spaß gehabt.

 

 

 

02.02.2015

Wir haben wieder einen kleinen Meilenstein auf unseren öffentlichen Seiten erreicht: 500 facebook-fans / 10.000 Besucher auf der Homepage.

 

 

 

01.02.2015

Teilnahme am Saisonstart mit dem Team S.E.S. 151 und Chicko in der Area V im französischen Veckring zum "anzocken".


1  

 

24.01.2015

Teilnahme am Gast-Skirm beim Team Broken Arrow´s CQC Intense in Pirmasens. Wiedermal jede Menge Spaß und blaue Felcken.

 

 

 

09.12.2014

Weitere, personalisierte Merchandise-Artikel sind angekommen und erhältlich. Sweater, Longsleeves, T-Shirts, Basecaps, Wollmützen, Tassen, Buttons, Patches...

Einige neue Inhalte wurden der Homepage hinzugefügt.

 

 

02.11.2014

Training und Skirm auf unserem Teamgelände "Warrior Hill"

 

 

10.09.2014

Unsere Medienpräsenz wird gut angenommen und der schnelle Anstieg der "Fans" auf facebook spricht für sich. Die Homepage hat 5.000 Hits erreicht und die facebook-Fanpage liegt kurz vor den 400! STILL COUNTING !

 

 

20.08.2014

Dass unser Team von immer mehr Bewerbern angesprochen wird, zeigt uns, dass wir viele neue Interessenten erreichen und eine positive, seriöse, sowie professionelle Aussenwirkung haben. Allerdings zwingt uns dies und diverse weitere interne Aspekte dazu, das Team organisatorisch in 2 Squads aufzugliedern. Auf OPs und anderen öffentlichen Events stehen wir natürlich gemeinsam unter dem Banner des "Wicked Warriors Airsoftteam".

- Squad [O] mit dem HQ in Offenbach wird vom Squadleader "VIKING" betreut. Es sind mehrere neue Gelände in Planung und Klärung. 3 Member und 2 Gastspieler sind zur Zeit in diesem Squad.

 

- Squad [K] mit dem HQ Nähe Kaiserslautern wird vom Squadleader "Darki" betreut. Das Gelände "Warrior Hill" wird weiter ausgebaut und organisiert. 2 Member und 5 Gastspieler sind zur Zeit in diesem Squad.

 

 

07.07.2014 

"The Airsoft Report" des BAV ist auf Youtube online gegangen. Wer sehen will was die Warriors beim Dreh so alles erlebt haben, oder Du Dich erstmal über das Hobby an sich informieren willst - hier findest Du das Video: http://youtu.be/AcxMoPRnakk.

Teile dieses Video wenn es Dir gefällt und hilf uns so, für unser Hobby mehr Akzeptanz in der Gesellschaft zu erzielen. Das Wicked Warriors - Airsoftteam bedanken sich beim BAV, vor allem bei Dirk Ohlmann, seiner Filmcrew und allen Statisten, die diesen kurzen Film ermöglicht haben.

 

 

20.+25.06.2014 

Release der ersten Videos von Darki auf unserem Youtube Kanal. Ein Review mit zugehörigem Schusstest seiner Tokyo Soldier Ts 8011.

 

 

 

16.06.2014 

Release des Youtube Intros der Wicked Warriors, das bald vor jedem unserer Videos auf unserem Youtube Channel zu sehen sein wird.

 

 

 

10.06.2014 

Release des Youtube Trailers des Wicked Warriors Airsoftteam als erstes Video auf unserem Youtube Channel.

 

 

 

 

20.05.2014

Wir sind stolz darauf, auf unserer facebook-Seite den 100. Fan verbucht und gefeiert zu haben.

 

 

 

 

 

06.04.2014

Training und Fotoshooting auf unserem Teamgelände "Warrior Hill"

 

 

 

14.05.2014

Release des "Harlem Shakes" der Statisten des BAV-Drehs

HIER KLICKEN UM ZUM VIDEO ZU GELANGEN!

 

 

02.05.2014

Veröffentlichung des Trailers zur Airsoft Reportage vom Bundes Airsoft Verband (BAV) HIER KLICKEN UM ZUM TRAILER ZU GELANGEN!

 

 

 

12.04.2014 / 02.01.2015

Anpassung der Accounts und der Teamseite im ASVZ (Airsoftverzeichnis)

 

 

08.03.2014

Teilnahme und Mitwirkung an der Videoproduktion für die Reportage über Airsoft, die vom Bundes Airsoft Verband (BAV) in der Paintballfabrik in Simmern gedreht wurde.

In beiden Nächten hat jeweils ein Nachtskirm stattgefunden, bei dem unsere Teammitglieder mitgezockt haben.

 

 

 

09.11.2013

Teilnahme an unserem ersten Gast-Skirm beim Team Broken Arrow´s CQC Intense in Pirmasens. Hier haben wir unsere ersten Erfahrungen gesammelt, Kontakte geknüpft und natürlich jede Menge Spaß gehabt.

 

 

 

 

 

19.10.2013

Vor einigen Tagen hatten wir beim Oktoberfest von Sniper AS mitgefeiert und an der Tombola teilgenommen. Kurz darauf bekamen wir eine freudige Nachricht und heute fand die Übergabe von Battosai´s Gewinn (2. Platz), in Form von einer VFS M27 IAR GBB-Variante statt. Vielen Dank an Sniper AS für diesen tollen Preis!

Anschließend waren wir zur ersten Begehung in den Hallen des "CQC Intense".

 

 

05.10.2013

Besuch des Oktoberfests bei Sniper AS in Pirmasens. Es war eine Menge geboten. Natürlich von den obligatorischen Weißwürsten mit Brezeln, süßem Senf und kühlem Hefeweizen, über einen Sonderverkauf mit fantastischen Preisen, bis hin zu kostenlosen 0,25g und 0,20g Bio BBs "so viel man tragen konnte". Nach einigen Eimern und etlichen Kartons, die zum Auto geschleppt wurden, war das Team um ca. 500.000 BBs reicher! Aber keine Sorge, bei 5 Paletten give away war für jeden genug da - danke Sniper AS!

 

 

Entwicklungsschritte bei den Wicked Warriors

 

Die Logo im Wandel der Zeit


 

Die Homepage im Wandel der Zeit 


1  

 

Das Statement der Wicked Warriors

 

Vor allem um Leuten, die mit dem Thema Airsoft nicht vertraut sind und durch den Anblick von "Waffen" und "Uniformen" eventuell etwas verwirrt sein könnten, möchten wir ein Paar Worte an die Hand geben, damit sich niemand erschreckt oder ein falschen Bild davon bekommt was wir hier eigentlich machen.

 

NEIN - "Wicked Warriors" ist KEINE politisch oder religiös motivierte Organisation und KEINE paramilitärische Gruppierung oder ein derartiger Zusammenschluss von Einzelpersonen!

NEIN - Alle verwendeten "Waffen" sind KEINE echten, also scharfe Waffen, sondern Anscheinswaffen (freie Waffen).

 

 

JA - Wir gehen mit unseren Anscheinswaffen mit viel Verantwortung um, spielen fair und nach Einhaltung der Gesetze und Sicherheitsbestimmungen.

JA - Legalität und Spaß passen gut zusammen und es funktioniert!
 

 

Unsere Waffen sind nach WaffG Anl.1 Absch. 1 Unterabsch.1 Nr. 1.6 ff WaffG, die im Sinne von Anl. 1 Absch. 2 Nr.8.2 WaffG, unter Berücksichtigung von Anl. 1 Absch. 1 Unterabsch. 1 Nr. 1.3 WaffG, weder getunt noch umgebaut, oder nach Anl. 2 Absch. 1 Nr. 1.2.4.1 ff. WaffG bestückt, gemäß Anl. 2 Absch. 2 Unterabsch. 2 Nr. 1. ff WaffG erworben und gemäß § 12 Abs. 3 WaffG und § 42a Abs. 2 Nr. 2 WaffG transportiert, sowie gemäß § 12 Abs. 4 Nr. 1a WaffG verwendet. Auch das Überlassen gemäß § 34 Abs. 1 WaffG kommt zur Anwendung. Wir betreiben weder Reenactment noch Battle Display, noch jegliche Handlungen, die nach § 15 a Abs. 11 WaffG und § 7 Abs. 1 S. 2 AWaffV, bzw. § 27 Abs. 7 WaffG verboten sind, sondern betreiben diesen Sport als Freizeitbeschäftigung auf Geländen nach § 42a Abs. 1 Nr. 1 WaffG.

 

Noch Fragen? ---> sieh Dir unsere Seiten "Gesetze" und "Sicherheit" an, oder besuche Folgende Seiten: airsoft-initiative.de; gesetze-im-internet.de, bzw. GIDF.de

 

 

 

 

nach oben

 

 Stand: Fr 25.05.2018 / 11:12:06 UTC+2

  

 

51193